Behandlungsablauf und Kosten

Behandlungsablauf

Die Behandlung in meiner Praxis beginnt mit einer 5 tägigen Intensiv-Therapie mit fünf Akupunkturbehandlungen täglich. Akupunktiert wird fünfmal ca. 20 Minuten. Diese 25 Behandlungen bilden die Grundlage. Alternativ kann die Behandlung in einem Zeitraum von  10 Tagen erfolgen, mit täglich zwei Sitzungen und dazwischen einer Stunde Pause. Diese Form bietet sich an, wenn eine Behandlungsdauer von 2,5 Stunden für Sie zu lang ist. Nur diese Intensivbehandlung gewährleistet die Möglichkeit einer wirklich durchgreifenden energetischen Veränderung im Körper. Als Folge kann eine wieder bessere Versorgung der Augen eintreten. Akupunktur kann intensiv die Selbstheilungskräfte des Körper aktivieren. Aus diesem Grund kann diese Methode auch bei „alten“ chronischen Erkrankungen wieder eine Besserung herbeiführen.

Hypnose als Ergänzung zur Augenbehandlung

Behandlungszeitraum

Der neueste Wissenstand der modernen Augenakupunktur, fordert eine Grundbehandlung als Intensivphase aus insgesamt 5 – 10 Behandlungstagen über ein bis zwei Wochen. Behandlungstage sind Montag bis Freitag. In Ausnahmefällen kann die Behandlung auch am Wochenende erfolgen. Danach werden die Behandlungen langsam reduziert. Im weiteren Verlauf wird die Akupunktur in größeren Abständen immer wieder aufgefrischt. Damit kann der erreichte Erfolg stabilisiert werden.

Sie sollten so früh wie möglich mit der Behandlung beginnen. Je früher behandelt wird, um so größer die Besserungschancen. Auch sollte die Behandlung so intensiv wie möglich sein. Es geht um Ihre Augen.

Zur Behandlung der Risikofaktoren „Rauchen“ und „Übergewicht“ bietet meine Praxis Behandlungsmöglichkeiten durch Hypnose. Näheres hierzu finden Sie auf meiner Website www.katrinheins.de.

Therapiekosten

Die Behandlung beginnt mit einem Vorgespräch zur Abklärung Ihrer persönlichen Situation und des Behandlungsablaufs. Darausergeben sich die Behandlungskosten. Wenn Sie es wünschen, setze ich einige Nadeln zur Probe. Das Gespräch dauert ca. eine Stunde. Sollte Ihr Anreiseweg zu weit sein, kann das Vorgespräch auch telefonisch erfolgen. Die Kosten betragen € 40, die ich Ihnen am Ende der Grundbehandlung gutschreibe.

Die Kosten werden von den gesetzlichen Kassen in der Regel nicht übernommen. Private Kassen und Beihilfen übernehmen in den meisten Fällen die Kosten für Akupunkturbehandlungen.

Zu weiteren Informationen über die von mir ausgeübte medizinische Hypnose und Hypnosetherapie besuchen Sie meine Website www.katrinheins.de.